Online Casino wie Las Vegas : beste Internet Casino Spiele in Deutschland

Stellen Sie sich vor, dass ein Spieler ungefähr 20-30 Einzahlungen getätigt hat, was sich als unrentabel herausstellte. Viele Menschen in einer ähnlichen Situation stellen die Frage:

Hören ich Sie auf zu spielen oder hoffe ich weiterhin, den Jackpot zu knacken?

Ein Nutzer einer Institution hat beispielsweise beschlossen, ein paar weitere Einzahlungen zu tätigen, um wieder schwarze Zahlen zu schreiben oder sogar schwarze Zahlen zu schreiben. Dies ist jedoch während der aktuellen Sitzung (24-48 Stunden) am wenigsten sinnvoll. Das heißt, wenn der Kunde mit dem Spielen vom Konto aus beginnt, aktiviert er eine Sitzung. Danach ist es nicht sinnvoll, mit der Erwartung fortzufahren, dass das Casino das Geld des vorherigen Kontos ausgibt.

Es gibt auch so etwas wie einen "unglücklichen Account". Es ist nicht einfach, dies zu erklären, aber solche Konten sind "von der Stange": Für sie gibt es im Grunde einen kontinuierlichen Geldabfluss. Die Hauptidee ist, dass sich das Casino bzw. die Software Informationen über die Hardware des Kunden merkt und zu einem bestimmten Zeitpunkt keine Gewinnchance bietet.

Daher ist es wenig sinnvoll, Einzahlungen in ein Casino zu tätigen, in dem bereits viel Geld ausgegeben wurde. Die Gesamtmenge hat praktisch keinen Einfluss. Die optimalste Strategie in dieser Situation ist es, das Spielen in einem bestimmten Casino zu beenden.

Möchten Sie noch einmal darauf zurückkommen? Wir empfehlen Ihnen, zu warten, bis die Verwaltung Werbeaktionen oder Boni anbietet. 

Jeder Spieler weiß, dass es immer nützlich ist, rechtzeitig anzuhalten, aber das Spiel anzuhalten, kann sehr schwierig sein. Solche Schwierigkeiten treten nicht nur bei Spielern auf, die sicher sind, dass es unmöglich ist, in einem Casino viel Geld zu gewinnen. Sie tätigen Mindesteinzahlungen, gewinnen kleine Boni zurück und ziehen schnell Geld ab. Solche Taktiken werden nicht unermesslichen Wohlstand bringen, aber sie werden auch nicht in ein tiefes Minus treiben. 

Es ist eine ganz andere Sache, wenn das Glück den Spieler zweifeln lässt. Soll ich weitermachen

Was ist, wenn jetzt eine Siegesserie einsetzt? So kann ein kleiner Gewinn einen großen Verlust hervorrufen. Oftmals verschmelzen große Geldpreise am selben Tag, da einige Casino-Besucher so stark vom Spiel abhängig sind, dass sie sich nicht von diesem Prozess losreißen können. Sie ziehen kein Geld ab, sondern spielen weiter, dh sie geben freiwillig ihren Gewinn ab. 

Lerne zu verlieren und höre auf, rote Zahlen zu schreiben!

Nehmen wir an, Sie hatten ursprünglich 100 US-Dollar und konnten 1.000 US-Dollar gewinnen. Jetzt stehen Ihnen 1.100 US-Dollar zur Verfügung. Drucken Sie 800, und Sie können den Rest für Wetten ausgeben. Wenn Sie verlieren, werden Sie immer noch schwarze Zahlen schreiben. Wenn Sie gewinnen, können Sie fortfahren, müssen jedoch den Auszahlungsbetrag jedes Mal erhöhen. Es wird empfohlen, dies vor dem Wetten zu ermitteln, damit nicht die geringste Versuchung aufkommt, dieses Geld zurückzugewinnen.

Wenn das Pech begann und Sie den zurückgestellten Teil der Bankroll verloren haben, dann hören Sie auf jeden Fall auf. Sie müssen Ihr unverzichtbares Ziel nicht wetten, sonst befinden Sie sich mit Sicherheit in einem viel größeren Minus. Wenn Sie das Spiel beenden, werden die Verluste minimiert.

Es ist kein Geheimnis, dass es Spielern schwerfällt aufzuhören, da sie anfangen, sich beharrlich zu erholen. Sie müssen sich zwingen, das Spiel zu beenden und rote Zahlen zu schreiben. Denken Sie daran, dass Sie neulich ins Casino zurückkehren und erneut versuchen können, Ihr Glück zu gewinnen. 


    Casinoonlinespielen.pro Casinoonlinespielen.site Casinoonlinespielen.xyz Merkur-online-casino.net Merkur-online-casino.pro